Angemeldet als: 
Gast    

Aktuelle Fragen der Prospekthaftung anhand der Rechtsprechung des BGH (2,5 FAO Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
220706_3-S-FA
Referent(en):
Jens Rathmann, Richter OLG Frankfurt a.M.
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Anwaltsseminare, Online, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Bank- und Kapitalmarktrecht
Termine:
06.07.2022 13:15 Uhr – 16:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
125,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 148,75)

Beschreibung

Aktuelle Fragen der Prospekthaftung anhand der Rechtsprechung des BGH
Anspruchsgrundlagen; dabei auch Abgrenzung zur bürgerlich-rechtlichen Prospekthaftung

- Verwendung eines Prospekts im Rahmen der Anlageberatung

- Prospektverantwortliche (Hintermann-Haftung)

Anforderungen an den Prospektinhalt

- allgemeine Anforderungen (z.B. Darstellung kapitalmäßiger Verflechtung)

- Anforderungen bei einzelnen Anlageobjekten (z. B. Immobilien- und Schiffsfonds)

Fragen der Darlegungs- und Beweislast

Verjährung

kollektiver Rechtsschutz (KapMuG, §§ 606ff. ZPO)


Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Bank- und Kapitalmarktrecht” (2,5 FAO-Stunden)

« zurück zur Übersicht