Angemeldet als: 
Gast    

Der Gesellschafterstreit bei UG/GmbH und "kleiner" AG (2,5 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
221012-S-FA
Referent(en):
Dr. Dr. Christian Schulte, Richter Handelsregister AG Berlin, Dr. Johannes Lang, Richter am AG Charlottenburg
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Anwaltsseminare, Online, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Handels- und Gesellschaftsrecht
Termine:
12.10.2022 14:00 Uhr – 16:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
125,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 148,75)

Beschreibung

Das Seminar orientiert sich wieder am inzwischen altbekannten und bewährten Konzept "aus der Praxis für die Praxis" und beleuchtet insbesondere auch die Rolle des Registergerichts im Gesellschafterstreit, da dieser regelmäßig nicht nur im Zivilprozess, sondern auch im (für die Kontrahenten deutlich "preiswerteren") Handelsregisterverfahren "ausgetragen" wird.

  • Möglichkeiten des Gesellschafterstreits im Überblick
  • Die Beschlussanfechtung in ihren Grundkonstellationen
  • GmbH-Versammlungsleiter/in und Auswirkungen auf Gesellschafterstreitsituationen
  • Der Gesellschafterstreit im Handelsregisterverfahren der GmbH (Verfahrensaussetzung, streitige Gesellschafterlisten, Rechtsbehelfe), analoge Anwendung aktienrechtlicher Vorschriften
  • Der Gesellschafterstreit im Handelsregisterverfahren der “kleinen AG” (Verfahrensaussetzung, § 246 a AktG, Materien außerhalb des § 246 a AktG)
  • Besonderheiten der Anfechtung von Beschlüssen nach dem UmwG
  • - einschlägige aktuelle Rechtsprechung zu Gesellschafterstreitigkeiten

 Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft "Handels- und Gesellschaftsrecht" (2,5 FAO-Stunden)

« zurück zur Übersicht