Angemeldet als: 
Gast    

Aktuelles Erbschaftsteuerrecht (3 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
230119-S-FA
Referent(en):
Dr. Katrin Dorn, Steuerberaterin, Dr. Thomas Stein, Steuerberater, RA & FA für Steuerrecht
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Anwaltsseminare, Online, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Erbrecht
Familienrecht
Steuerrecht
Handels- und Gesellschaftsrecht
Termine:
19.01.2023 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
99,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 117,81)

Beschreibung

  1. Aktuelles zum Familienheim – was bringen die neuen Urteile Neues, welche kritischen Aspekte sind weiter ungeklärt

  2. Wichtige Entwicklungen der Rechtsprechung im Bereich Betriebsvermögen
  • § 13a Abs. 2 ErbStG und einmalige Gewährung in 10 Jahren
  • Betriebsaufspaltung in der Erbschaftsteuer im Lichte der aktuellen Rechtsprechung
  • Wesentliche Bedeutung des Schenkungszeitpunkts – was der BFH für das Sonderbetriebsvermögen verlangt
  • Die künstliche Beschränkung der Begünstigung durch die 90 % Grenze in der Auslegung der Verwaltung Finanzverwaltung – Anhängigkeit
  • Was ist beim Optionsantrag zu beachten – Erkenntnis aus der Entscheidung des BFH vom 26. Juli 2022  (II R 25/20)
  • Betriebliche Grundstücke und Nutzungsüberlassungen an Dritte
  • Behandlung von Verwaltungsvermögen / Finanzmittel bei Umwandlungsvorgängen (GLE vom 13. Oktober 2022)

    3. Abfindungszahlungen
  • Für den Verzicht auf die behauptete Erbenstellung
  • Im Scheidungsfall
  • Des Beschenkten gegenüber dem Vertragserben
  • Gesellschaftsvertragliche Festlegung eines Abfindungsanspruchs

       4. Vermächtnisse

  • Besteuerung aufschiebend bedingter Vermächtnisse und aufschiebend fälliger Vermächtnisse; der BFH stellt klar
  • keine Abzinsung für aufschiebend bedingte Last
  • Auslegung einer Vermächtnisanordnung im Erbschaftsteuerrecht

       5. Kettenschenkung im Erbschaftsteuerrecht und Dispositionsfreiheit

       6. Freibeträge bei Nacherbschaften

        7. Bewertung von Immobilien im Erbschaftsteuerrecht

  • Änderungen durch das Jahressteuergesetz 2022
  • BFH zur Nachweislast für den gemeinen Wert

     8. Lauf der Festsetzungsfristen bei Erbeinsetzungen


Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft "Erbrecht" oder "Familienrecht" oder "Handels- und Gesellschaftsrecht" oder "Steuerrecht" (3 FAO-Stunden)

« zurück zur Übersicht