Angemeldet als: 
Gast    

Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (5 FAO Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
240222_1-S-FA
Referent(en):
Lars-Henning Behrens, Dr., Matthias Achenbach, Sebastian Talarowski
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Anwaltsseminare, Online, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Handels- und Gesellschaftsrecht
Termine:
22.02.2024 10:00 Uhr – 16:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
250,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 297,50)

Beschreibung

Am 01.01.2024 ist das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) in Kraft getreten. Im Zuge des Seminars werden die Referenten auf die Änderungen in Bezug auf die bestehenden Regelungen sowie auf deren Auswirkungen und Sinngehalt eingehen. Hierbei wird neben den Hintergründen und Reformmotiven der Fokus insbesondere auf das Gesetz in seiner Rechtsanwendung gelegt. Beleuchtet werden soll zudem der neue „Lebenszyklus“ von Personenhandelsgesellschaften von deren Gründung bis zur Auflösung.“

Seminarinhalt:

I. Die GbR
    1. Neufassung der §§ 705ff. BGB – Ein konzeptioneller Überblick
    2. Die rechtsfähige GbR (Außengesellschaft)
    3. Die nicht rechtsfähige GbR (Innengesellschaft)
II. Personenhandelsgesellschaften
    1. oHG
    2. KG
    3. Beschlussmängelrecht
    4. Öffnung der Personenhandelsgesellschaften für die Freien Berufe

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Handels- und Gesellschaftsrecht” (5 FAO-Stunden).

« zurück zur Übersicht