Angemeldet als: 
Gast    

Bares für Rares? - Aktuell erfolgreiche Strategien der Patientenseite vor Instanz- und Obergerichten (3 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
240716_2-S-FA
Referent(en):
Dr. jur. Tim Neelmeier
Ort/Anschrift:
Hybrid
Kategorien:
Anwaltsseminare, Hybrid, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Medizinrecht
Termine:
16.07.2024 09:00 Uhr – 12:15 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
140,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 166,60)

Beschreibung

Seminarinhalt:

Die Rechtsprechung macht es Patientinnen und Patienten bekanntlich leichter, eine Klage zu erheben, als mit dieser zu obsiegen. Der Ausgang des ärztlichen Sachverständigengutachtens erscheint aus juristischer Sicht oft wenig vorhersehbar. Anhand aktueller Verfahren vor dem Bundesgerichtshof und den Arzthaftungssenaten der Oberlandesgerichte sowie typischer Fallbeispiele aus dem Kammeralltag des Referenten sollen gleichwohl bestehende Handlungsspielräume und Argumentationsmuster besprochen werden, die der sogenannten Patientenseite helfen können und daher auch der sogenannten Behandlungsseite bekannt sein sollten. Dies beinhaltet strategische Überlegungen zur Fassung der Klageanträge, Beschaffung von Vor- und Nachbehandlungsunterlagen, Stellungnahme zum Beweisbeschluss, Benennung ärztlicher Sachverständiger, Stellungnahme zum Sachverständigengutachten, Zeugenbefragungen sowie mündlicher Befragung des/der Sachverständigen, Vergleichsverhandlungen und der Rechtsmitteleinlegung).

 

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft "Medizinrecht" (3,0 FAO-Stunden).

« zurück zur Übersicht