Angemeldet als: 
Gast    

Beweislast, Beweiserleichterungen und Beweisführung im Arzthaftungsprozess (2,5 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
240717_2-S-FA
Referent(en):
Dr. Peter Häcker
Ort/Anschrift:
Hybrid
Kategorien:
Anwaltsseminare, Hybrid, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Medizinrecht
Termine:
17.07.2024 11:45 Uhr – 14:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
125,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 148,75)

Beschreibung

Seminarinhalt:

Das Seminar behandelt an Hand von Fällen und Beispielen aus der Praxis zentrale Fragen des Arzthaftungsprozesses aus der gerichtlichen und anwaltlichen Perspektive. Erörtert werden Fragen der Darlegungs- und Beweislast in verschiedenen Konstellationen, ferner die einschlägigen Beweiserleichterungen für die Patienten (Dokumentationslücken, Befunderhebungsfehler, grober Behandlungsfehler, voll beherrschbare Risiken) sowie die Möglichkeiten der Beweisführung aus anwaltlicher Sicht.

 Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft "Medizinrecht" (2,5 FAO-Stunden).

« zurück zur Übersicht