Angemeldet als: 
Gast    

Der Schutz vor Haftung im Arbeitsrecht (6 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
46_230505-S-FA
Referent(en):
Dirk Zeranski
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Online, Anwaltsseminare, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Sozialrecht - 6,0 Std.
Arbeitsrecht - 6,0 Std.
Termine:
05.05.2023 09:00 Uhr – 16:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
250,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 297,50)

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung ausschließlich ONLINE stattfindet.

Der Schutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor einer Haftung aus einer betrieblichen Tätigkeit hat sich im Laufe der Zeit zu einem Kernanliegen des Arbeitsrechts entwickelt. Ver­wirklicht wird dieses Ziel durch die Haftungsprivilegien des gesetzlichen Unfallversicherungs­rechts sowie mittels der inzwischen gewohnheitsrechtlich anerkannten Grundsätze der be­schränkten Arbeitnehmerhaftung. Zusammen fügt sich dies zu einem System des Beschäftig­ten­­schutzes in allen denkbaren Konstellationen betrieblich veranlasster Schäden.

Die Fortbildungsveranstaltung möchte dieses Schutzkonzept verdeutlichen und damit einen Wegweiser durch den komplexen Bereich der Arbeitnehmerhaftung bieten.

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaft “"Arbeitsrecht" oder "Sozialrecht (6 Zeitstunden).

« zurück zur Übersicht