Angemeldet als: 
Gast    

Aktuelles Arbeitsrecht - Die wirksame Betriebsratsanhörung und Entgelttransparenzgesetz und Betriebsratsvergütung (7,5 FAO-Stunden) - auch modular buchbar

Informationen:

Seminarnummer:
63_241010-S-FA
Referent(en):
Michael Büchele, Dr. Claudia Hahn
Ort/Anschrift:
Hybrid
Kategorien:
Anwaltsseminare, Hybrid, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Arbeitsrecht
Termine:
10.10.2024 09:00 Uhr – 17:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
290,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 345,10)

Beschreibung

 

Modul 1: „Die wirksame Betriebsratsanhörung"“
Donnerstag, 10.10.2024, 09:00 Uhr – 11:45 Uhr
Dozent:
Michael Büchele, Vizepräsident des Arbeitsgerichts Stuttgart

Seminarinhalt:

  • Wie gestalte ich eine wirksame BR-Anhörung
  • Typische Fehler/Schwierigkeiten bei der BR-Anhörung
  • Darlegungs- und Beweislast bei der Betriebsratsanhörung
  • Die BR-Anhörung im arbeitsgerichtlichen Prozess

                             

 

Modul 2: „Entgelttransparenz und Betriebsratsvergütung“
Donnerstag, 10.10.2024, 12.15 Uhr – 17:45 Uhr
Dozentin: Dr. Claudia Hahn, RAin und FAin für Arbeitsrecht

Seminarinhalt:

  • Grundlage: Die Anforderungen der EU-Entgelttransparenzrichtlinie
  • Umfang der Auskunftspflichten und Zeitfenster
  • Entgelttransparenz vor, während und nach der Beschäftigung
  • Anforderungen an Entgeltsysteme und Vergleichsrahmen
  • Aus der Praxis/Prozessuales
  • Betriebsratsvergütung: Begünstigungs- und Benachteiligungsverbot
  • Risiken für Arbeitgeber
  • Folgen, auch strafrechtliche
  • Entwurf des 2. Gesetzes zur Änderung des BetrVG


Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaft „Arbeitsrecht“ (7,5 Zeitstunden)



« zurück zur Übersicht