Angemeldet als: 
Gast    

Miet- und WEG-Recht 2024 (7,5 FAO-Stunden)

Informationen:

Seminarnummer:
60_241202-S-FA
Referent(en):
Mirco Bunzel, Frank Zschieschack
Ort/Anschrift:
Hybrid
Kategorien:
Anwaltsseminare, Hybrid, Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Miet- und Wohnungseigentumsrecht - 7,5 Std.
Termine:
02.12.2024 09:00 Uhr – 17:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
290,00 zzgl. 19% USt. (gesamt 345,10)

Beschreibung

Seminarinhalt:

Modul 1: Montag, 02.12.2024 von 09.00 – 11.45 Uhr
Seminarthema:
Die Vermieterkündigung im Wohnraummietrecht
Dozent: Mirco Bunzel, RA und FA für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Seminarinhalt:

  1. Überblick zu Kündigungsmöglichkeiten
  2. Kündigung wegen Zahlungsverzug (auch aus Nebenkostenabrechnungen)
  3. Eigenbedarfskündigung
  4. Kündigung wegen wirtschaftlicher Verwertung


Modul 2: Montag, 02.12.2024 von 12.15 – 17.45 Uhr
Seminarthema:
Aktuelle Brennpunkte im WEG-Recht
Dozent: Dr. Frank Zschieschack, Vorsitzender einer der für Hessen zuständigen zentralen WEG-Berufungskammern am LG Frankfurt am Main

Seminarinhalt:

Die Entwicklung des WEG ist weiter als rasant zu bezeichnen. Die WEG-Praxis sieht sich mit einer Reihe grundlegender Entscheidungen des BGH aber teilweise auch der Berufungsgerichte konfrontiert, die es einzuordnen und anzuwenden gilt. Hinzu kommen die Neuerungen durch das GEG, die für viel Unruhe gesorgt haben und zu großem Beratungsbedarf führen werden. Die Auswirkungen auf das WEG-Recht werden ausführlich erörtert. Reformen stehen zudem bei den Balkonkraftwerken und der online Versammlung an. Das Seminar gibt darüber hinaus einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung und die Entwicklung bei den typischen Problemfeldern im WEG-Recht. Jüngste Entwicklungen – vor allem Entscheidungen des BGH – werden tagesaktuell aufgegriffen.

 Schwerpunkte

  • Das GEG gilt
    • Welche Fristen gelten für die WEG
    • Kann noch die Gasheizung getauscht werden
    • Gasetagenheizung in der WEG – der Albtraum
  • Dauerbrenner bauliche Veränderungen
    • Balkonkraftwerke – was geht wie, was macht der Gesetzgeber?
    • Privilegierte Baumaßnahmen – was sagt der BGH?
    • Zitterbeschlüsse bei den Kosten – geht das eigentlich noch?
  • Wohnungseigentümerversammlung, virtuelle Versammlungen und Absenkungsbeschlüsse – wohin geht die Entwicklung, was muss man beachten?
  • Kostenverteilerschlüssel nach § 16 Abs. 2 S. 2 WEG
    • Können die Eigentümer alles ändern?
    • Wo liegen die Grenzen, was geht wie?
    • Duplexparker und der BGH
  • Jahresabrechnung/Wirtschaftsplan – wirklich alles easy jetzt?
  • Neues im Verfahrensrecht
    • Verwalterlose Gemeinschaften – nicht schön, aber zahlreich
    • Beschlussfeststellungsklage so geht es!
  • Brandaktuelle Neuigkeiten aus der Rechtsprechung


 Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft "Miet- und Wohnungseigentumsrecht"  (7,5 FAO-Stunden).

« zurück zur Übersicht